Jasmin & Thomas

Samstag, 11. Juni 2016

Freie Trauung und Hochzeitsfeier im Hotel Hirschen in Freiburg-Lehen

Eine romantische Freie Trauung unter den Bäumen im wunderschönen Garten des Hirschen hatten sich Jasmin & Thomas gewünscht. Leider war uns der Wettergott an diesem Tag nicht wohl gesonnen, so dass wir die Trauung kurzerhand in einen schönen Raum im Inneren des Hotels verlegten. Den Sektempfang im Anschluss konnten wir Hochzeitsplaner aber schon wieder draussen ausrichten und die Gäste genossen die wundervolle Hochzeitstorte und die leckeren Sweets der Patisserie-M auf der idyllischen Terrasse.

Jasmin & Thomas hatten sich Apricot als Hochzeitsfarbe ausgesucht, eine Farbe, die nicht ganz einfach umzusetzen ist aufgrund der vielen Farbnuancen. Trotzdem war alles perfekt aufeinander abgestimmt – nicht zuletzt Dank Jasmins Mama, die liebevoll viele Details gebastelt hat wie zum Beispiel die apricorfarbenen kleinen Staffeleien oder die gehäkelte Hülle für die Freudentränentaschentücher mit den Initialen des Brautpaares J und T. Hier steckte sooo viel Liebe drin – einfach wunderschön!

Die wundervolle Tischdekoration aus apricotfarbenen Callas und Blütenkränzen aus Rosen faszinierte alle Gäste gleichermaßen. Ein absolutes Highlight war die Candy-Bar, die Jasmins Bruder als Geschenk für das Brautpaar aufbaute. Da war wirklich für jeden Gast etwas passendes zum Naschen dabei!

Das hervorragende Menue und die viele liebevollen Beiträge der Gäste machten den Abend zu etwas ganz Besonderem, bevor es dann zum romantischem Hochzeitstanz hieß „Lasst Funken sprühen…“.

Liebe Jasmin, Lieber Thomas,
Vielen lieben Dank an Euch, dass ich Euch als Hochzeitsplanerin begleiten und für Euch Euren Hochzeitstraum verwirklichen durfte! Ich wünsche Euch für Eure gemeinsame Zukunft von Herzen alles alles Liebe!

Sandra Beck -

Sie möchten sich auch zu Gast bei Ihrer eigenen Hochzeit fühlen und die Vorbereitungszeit ganz entspannt geniessen?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und organisiere Ihre persönliche Traumhochzeit gerne in den Landkreisen Lörrach, Freiburg, Emmendingen und Offenburg sowie im Raum Basel und in der Nordwestschweiz.


Zurück zu Weiter zu

Schreibe einen Kommentar