Katharina & Daniel

Samstag, 23. September 2017

Kirchliche Trauung in Steinen-Hofen und Hochzeitsfeier in Kandern

Mit Kathi & Daniel haben wir ziemlich genau 1 Jahr auf den großen Tag hingeplant. Die kirchliche Trauung fand in der wunderschön gelegenen evangelischen Kirche in Steinen-Hofen statt und für die Feier im rusikal-romantischen Stil eignete sich er Bibelissaal mitten im Städtchen Kandern mit seinem hohen Dachspitz und den massiven Holzbalken perfekt.

Das Wedding Design erarbeiteten wir in den Farben Rosé, kombiniert mit kräftigeren Beerentönen und natürlichen Brauntönen. Die Papeterie wurde dazu passend auf Kraftpapier gedruckt. Kathi liebt Hortensien, so dass wir diese wundervolle Blumen in das Deko-Konzept einarbeiteten und vor allem in der Kirche und beim Eingang zur Location viel mit zart roséfarbenen Hortensien dekorierten.
Passend zum Stil der Location arbeiteten wir mit Weinkisten und die Tischordnung wurde mit Karten aus Kraftpapier an einem alten Fensterrahmen angebracht. Für die Gäste bauten wir im Saal eine Candy-Bar und eine Mix-your-own-Cocktail-Bar auf. Und als Spaß für Jung und Alt gab es eine Fotobox für lustige Schnappschüsse.

Catering Komposch aus Lörrach lieferte ein superleckeres Buffet und das extra engagierte Service-Team verwöhnte die Gäste, so dass keine Wünsche offen blieben. Die Hochzeitstorte war passend zum Stil der Hochzeit ein wundervoller Semi-Naked Cake, der mit vielen Früchten verziert wurde.

Dj Tharek sorgte für super Party-Stimmung bis tief in die Nacht und das Brautpaar und seine Gäste genossen das ausgelassene Fest in vollen Zügen.

Liebe Kathi, Lieber Daniel,
Ich wünsche Euch beiden alles alles Liebe für Eure gemeinsame Zukunft! Es hat riesig viel Spaß gemacht, Eure Hochzeit mit Euch zu planen und zu verwirklichen. Danke für Alles!

Sandra Beck -

Sie möchten auch Ihre Traumhochzeit?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und organisiere Ihre persönliche Traumhochzeit gerne in den Landkreisen Lörrach, Freiburg, Emmendingen und Offenburg sowie im Raum Basel und in der Nordwestschweiz.


Zurück zu Weiter zu

Schreibe einen Kommentar