Natascha & Matthias

Samstag, 08. Juli 2017

Freie Trauung in den Weinbergen und Hochzeitsfeier im wunderschönen Schloss Rimsingen

Die Freie Trauung von Natascha & Matthias fand mitten in den Weinbergen am Tuniberg zwischen saftig grünen Rebstöcken statt. Die Sonne strahlte bei schönstem Wetter und die Gäste konnten die Zeremonie dank der von uns kurzfristig besorgten Sonnenschirme im Schatten geniessen. Passend zum Weinberg arbeiteten wir Weddingplanner bei der Dekoration mit großen Weinfässern, die uns als Stehtische dienten, mit alten Milchkannen und natürlich mit Holz-Elementen.

Vor der Braut liefen zwei zauberhafte Mädchen zur Zeremonie ein und das rustikale Holzschild mit dem Text „Hier kommt die Liebe Deines Lebens“ kündigte die wunderhübsche Braut Natascha an. Freudentränentaschentücher, Weddingbubbles und Fächer hatten wir für die Gäste bereitgelegt und vor allem die Fächer wurden bei der Wärme dankbar angenommen. Nach der wunderschönen Zeremonie, die von Lupus Richter gleitet wurde, ließ das Brautpaar zusammen mit seinen Gästen Luftballons in den Hochzeitsfarben flieder und weiss in den Himmel steigen zum Andenken an diejenigen, die nicht bei der Hochzeit dabei sein konnten – eine wunderschöne und emotionale Geste!

Nach dem Sektempfang erwartete die Gäste in der Abendlocation, dem Schloss Rimsingen, ein Empfang im wunderschönen Innenhof. Die Kulisse des Innenhofes nutzte Hochzeitsfotografin Nicole, alias Fräulein Klick, für Gruppenfotos.
Bevor alle Gäste ins Schloss gingen, zeigte Braut Natascha ihrem Matthias ihre ganz besondere Überraschung nur für ihn: Eine wunderschöne Candy Bar.

Nachdem alle Gäste die Plätze im wunderschön dekorierten Saal eingenommen hatten und das Brautpaar seine Gäste nochmals offiziell begrüsst hatte, gab es ein leckeres Hochzeitsmenü. Das Brautpaar hatte sich für eine Mischung aus Buffet und serviertem Menü entschieden.

Auch Matthias hatte sich für seine liebe Braut eine ganz ganz tolle Überraschung einfallen lassen, die allerdings erst etwas später sichtbar wurde – bei der Präsentation der Hochzeitstorte. Natascha liebt Einhörner und Matthias hatte von der Patisserie-M ohne Nataschas Wissen ein kleines modelliertes Einhorn an der Torte anbringen lassen. Die Freude war natürlich riesengroß!

Für die richtige Partystimmung sorgte an dem Abend der liebe Det von Absolut DJ und die bereitgestellten Dancing Flip Flops waren in Kürze vergriffen. Auch die Fotobox sorgte für viel Spaß bei den Gästen bis tief in die Nacht und die Fotos sind eine bleibende Erinnerung.

Am nächsten Tag wurde wie immer die komplette Deko beim After Wedding Service wieder abgebaut und abgeholt und das Brautpaar konnte sich ganz stressfrei dem Auspacken seiner Geschenke widmen.

Liebe Natascha, Lieber Matthias,
Ich kann es kaum glauben, dass schon fast 2 Jahre vergangen sind seit wir uns das erste Mal im Weinberg getroffen hatten. Das war bei meinem Aufbau zur Hochzeit von Sabrina & Roger 2015. Es war eine ganz wundervolle Zeit mit Euch! Ich danke Euch für Euer großes Vertrauen und wünsche Euch nur das Beste!

Sandra Beck -

Sie möchten sich auch zu Gast bei Ihrer eigenen Hochzeit fühlen und die Vorbereitungszeit ganz entspannt geniessen?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und organisiere Ihre persönliche Traumhochzeit gerne in den Landkreisen Lörrach, Freiburg, Emmendingen und Offenburg sowie im Raum Basel und in der Nordwestschweiz.


Zurück zu Weiter zu

Schreibe einen Kommentar