Petra & Stefan

Samstag, 18. Mai 2020

Freie Trauung und Hochzeitsfeier im wunderschönen Schloss Rimsingen

Petra & Stefan, zwei superliebe Menschen, durften wir 11 Monate begleiten und die Traumhochzeit der beiden planen. Schnell war klar, dass „Reisen“ ein Thema bei der Deko sein sollte – der beiden liebstes Hobby.

Aus den Locationvorschlägen suchte sich unser Brautpaar nach der vor Ort Besichtigung das Schloss Rimsingen aus, wo wir im Innenhof ganz toll für die Freie Trauung aufbauen können. Das Schloss Rimsingen ist eine reine Location für Hochzeiten und Feierlichkeiten, so dass man dort mit seinen Gästen wirklich ganz für sich ist.
Da wir auch bei dieser Hochzeit für die Komplettorganisation gebucht wurden, empfohlen wir unserem lieben Brautpaar nach und nach alle Dienstleister und buchten diese.

Einer der wichtigsten Termine bei der Hochzeitsplanung ist das Wedding Design Gespräch, oder ganz einfach der Dekotermin. Hier stimmen wir Hochzeitsplaner die Deko passend zur Location und den Wünschen des Paares ab und geben dem Brautpaar die Möglichkeit, die Deko einmal vorab so zu sehen, wie sie später an der Hochzeit gestaltet sein wird. Dies gibt unseren Paaren oft viel Sicherheit, weil man sich nicht immer alles im Detail so gut vorstellen kann, wenn man nicht täglich damit zu tun hat.
Bei Petra & Stefan gestalteten wir die Deko im Stil rustic-chic, perfekt passend zu den Räumen des Schloss Rimsingen. Wir arbeiteten mit Holzscheiben auf den Tischen, Vasen mit Jute- und Spitzenbändern, zarten Blumen in hellem rosé und weiß und silbernen Kerzenständern mit Blockkerzen in verschiedenen Höhen. Durch die verschiedenen Höhe der Elemente auf dem Tisch ergibt sich ein natürlicher Look, der uns sehr wichtig war. Jede Serviette bekam ein Jute-/Spitzeband und ein Zweig Lavendel – das ist die Liebe zum Detail, die unsere Hochzeiten immer wieder ganz besonders macht.
Passend zum Thema „Reisen“ hatten Petra & Stefan sich für die Tische jeweils Namen von Destinationen ausgesucht und als Tischplan stellten wir eine große Weltkarte auf. Süsse Pralinen waren die Gastgeschenke, die wir anhand der Tischordnung auf den Plätzen der Gäste verteilten, so dass jeder unkompliziert seinen Platz finden konnte.

Am Hochzeitstag selbst richteten wir alles im Schloss Rimsingen, überwachten die Anlieferung der Hochzeitstorte, standen Traurednerin und Sängerin für Fragen bezüglich Strom und Ablauf zur Verfügung, zeigten dem Team vom Photobulli seinen Platz und begrüßten dann zusammen mit dem Bräutigam die Gäste. Nachdem alle Gäste ihren Platz eingenommen hatten, empfingen wir die hübsche, natürlich sehr aufgeregte, Braut Petra mit ihrem Vater, richteten das Kleid nochmals und gaben dann das Zeichen, dass es los gehen kann. Die Musik setzte ein und ganz langsam schritt Petra am Arm ihres Vaters auf ihren Stefan zu – immer wieder ein Gänsehautmoment für uns alle.

Nach der Trauung gab es natürlich Sekt und Gratulationen, Gruppenfotos und viel Spaß mit dem Fotobulli, der im Schlosshof aufgebaut war. Der Fotobulli ist preislich zwar teurer als eine Fotobox, aber immer wieder ein Highlight für die Gäste und der Spaß ist garantiert!
Gegen Abend nahmen das Brautpaar und die Gäste dann die Plätze zum hervorragenden Dinner ein, bevor dann als Highlight nach dem Essen der Anschnitt der Hochzeitstorte erfolgte. Und damit die Kalorien alle wieder verbaucht werden, heizte DJ Hardy nach so richtig ein uns sorgte für eine tolle Party bis tief in die Nacht.

Liebe Petra, Lieber Stefan,
Eine wunderschöne Planungszeit und ein traumhaft schöner und emotionaler Hochzeitstag liegen hinter uns. Danke, dass ich Euch als Hochzeitsplanerin begleiten durfte und dass Ihr mir Euer Vertrauen geschenkt habt. Ich wünsche Euch von Herzen alles Liebe!

Sandra Beck -

Sie möchten sich auch zu Gast bei Ihrer eigenen Hochzeit fühlen und die Vorbereitungszeit ganz entspannt geniessen?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und organisiere Ihre persönliche Traumhochzeit gerne in den Landkreisen Lörrach, Freiburg, Emmendingen und Offenburg sowie im Raum Basel und in der Nordwestschweiz.


Zurück zu Weiter zu