Rosita & Niklas

Donnerstag, 16. Juni 2022

Freie Trauung im Schloss Bollschweil und Hochzeitsfeier im Weingut Franz Keller Oberbergen

Herzlichen Glückwunsch MR & MRS Ginter!

Mit Rosita und Niklas plante ich ca. 9 Monate für ihren perfekten Hochzeitstraum. Die Location stand sehr schnell fest – die beiden hatten sich in das Weingut Franz Keller in Oberbergen verliebt. Ein modernes Weingut, von der Architektur ganz der Landschaft der Kaiserstühler Weinberge angepasst. Und da über der Kellerwirtschaft sowieso meistens die Sonne scheint, wie mir Fritz Keller einmal sagte, hofften wir auf entsprechend gutes Wetter.
Für die Freie Trauung hatten sich Rosita & Niklas auf meine Empfehlung hin für das Schloss Bollschweil entschieden – und das, obwohl sie die Location bis zum Tag ihrer Hochzeit außer auf Fotos zuvor nie gesehen hatten – ich bin so unendlich dankbar für dieses große Vertrauen!

Weingut-Chef Fritz Keller hatte übrigens bisher bei meinen Hochzeiten in Oberbergen immer recht mit seiner Wetterprognose. Auch an diesem Tag war das Wetter wunderschön und heiß – und der Tag war lang. 16 Stunden Vollgas zu zweit – Danke, liebe Sina für Deine Unterstützung – 10 km gelaufen über den Tag und gefühlt 5 Liter Wasser getrunken… Das ist das Wedding Planer Leben in der Highseason 😅😉 Und dann der Abend, wenn der Bräutigam sich in seiner Rede bei allen Dienstleistern bedankt und sagt, dass ich ja fast eh schon zur Familie gehöre – unbezahlbar! Danke dafür Niklas! 🥰

Unser Brautpaar hatte sich ein wunderschönes mediterranes Deko-Konzept gewünscht mit Olivenzweigen, weißen Blüten und Zitronen – perfekt passend zu diesem heißen Sommertag! Wir hatten uns hier für cremefarbene Tischdecken entschieden, anstatt für weiße, um einen etwas weicheren Kontrast zwischen Tischdecke und Dekoration zu schaffen. Als Gastgeschenke hatten sich Rosita & Niklas kleine Olivenölfläschchen mit Rosmarinzweig gewünscht, an die dann die Namenslabels gebunden wurden. Somit waren die Gastgeschenke auch gleich die Platzkarte am Tisch.

Die Freie Trauung hatten wir mit weißen Klappstühlen unter den schönen Ginko Bäumen aufgebaut und Trauredner Felipe Schürch sowie Sängerin Melanie Schäfer begeisterten unser Brautpaar und seine Gäste. Im Anschluß an die Trauung hatten wir im Innenhof des Schlosses einen Sektempfang vorbereitet, bewirtet von der Kleinen Freiheit und der Genußwerkstatt. Melanie Schäfer spielte zum Apéro mit ihrer Jazzband – es war einfach wunderschön.

Beim Eintreffen im Weingut Franz Keller in Oberbergen wartete schon Magic Freddy auf die Gäste, der mit seinen Zaubertricks wie immer alle zum Staunen brachte. Auch nach 15 Jahren frage ich mich immer wieder, wie er diese Zaubereien macht. 😉
Nach dem Empfang mit Sekt und Häppchen auf der wunderschönen Terrasse nahmen die Gäste ihre Plätze ein und durften ein exquisites Menü von Martin Fauster von der Wolfshöhle Freiburg genießen.

Nach dem Dinner und einigen tollen Reden und Beiträgen der Gäste durfte dann DJ Anrey aus Stuttgart, ein Freund von Niklas, die Party so richtig einheizen.

Danke an alle wundervollen Gäste und an meine großartige Dienstleister-Crew, die diesen Tag mit mir zusammen für Rosita & Niklas zu einem ganz Besonderen gemacht haben. Ihr seid die Besten! ❤️

Rosita & Niklas - Video von Sebastian Schmöller

Liebe Rosita und lieber Niklas,
danke für Euer großes Vertrauen und dafür, dass ich an Eurer Seite sein durfte. Es war mir eine Ehre, diesen Tag mit Euch und Euren Familien zu erleben und ich wünsche Euch von Herzen nur das Allerbeste!

Sandra Beck -

Sie möchten sich auch zu Gast bei Ihrer eigenen Hochzeit fühlen und die Vorbereitungszeit ganz entspannt geniessen?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und organisiere Ihre persönliche Traumhochzeit gerne in den Landkreisen Lörrach, Freiburg, Emmendingen und Offenburg sowie im Raum Basel und in der Nordwestschweiz.


Zurück zu