Sarah & Benedikt

Samstag, 14. Juli 2018

Kirchliche Trauung in Sölden und Feier in der Scheune des Raben Horben

Für Sarah & Benedikt duften wir Hochzeitsplaner einen perfekten Hochzeitstag mit kirchlicher Trauung und einer rauschenden Feier planen. Die kirchliche Trauung fand in der wunderschönen Kirche in Sölden statt und der angrenzende Klostergarten diente als ideale Location für den anschliessenden Sektempfang. Mit einer Brezelwand, vielen Leckereien und dem Retro-Eismobil Don Peppino wurden die Gäste nach der Trauung im Klostergarten begrüsst. Bei perfektem Sommerwetter war das leckere Eis genau das Richtige.

In der Kirche hatten wir den Mittelgang und die Altartreppen mit Laternen dekoriert, an den Bänken wurden weisse Schleifen mit Eukalyptus und zarten weissen Lysianthus angebracht. Die weissen Brautpaarstühle bekamen als Hingucker eine tolle Girlande aus Eukalyptus. Für die Gäste verteilten wir Taschentücher für Freudentränen und Kirchenhefte.

Sarah & Benedikt hatten sich von Anfang an eine Hochzeit in einer Scheune gewünscht. Mit dem nahe gelegenen Raben in Horben mit seiner traumhaften Scheune mit Natursteinwänden und einem hohen Scheunendach war die perfekte Location schnell gefunden.

Passend zur Scheunenhochzeit und passend zu unserem Brautpaar, haben wir mit den beiden ein natürliches Konzept mit viel Grün, weißen Akzenten und edlem Gold entwickelt. Und wir haben uns dazu entschieden lange Tafeln in der Scheune zu stellen, anstatt runder Banketttische. Die Bestuhlung mit Tafeln ist derzeit gerade bei natürlichen Hochzeiten ganz stark im Kommen.

Die Papeterie bestand aus Kraftkarton, kaschiert mit naturweissem Papier in Kombination mit Schriften in zarten Rosé und Anthrazit. Die einzelnen Karten der Einladung wurden mit einer breiten roséfarbenen Spitze und einer Juteschnur zusammengefasst.

Im wunderschönen Innenhof des Raben Horben wurden die Gäste bei der Ankunft mit individuell angefertigten Holzschildern und saisonaler Bowle begrüsst, bevor dann zum Abendessen in der Scheune Platz genommen wurde. Hier hatten wir für die Gäste eine Salty-Bar bereit gestellt, die zu späterer Stunde mit Whisky ergänzt wurde. Auf der Galerie in der Scheune sorgte die Fotobox von Eventbox für viel Spaß und lustige Erinnerungsfotos.

In der Scheune hatten wir als Dekoelemente die XXL-Leuchtbuchstaben S&B aufgestellt sowie unsere goldenen Reifen „Liebe“ mit Eukalyptus dekoriert aufgehängt. Als Gastgeschenke haben wir vom Brautpaar selbstgemachtes Salz in Fläschchen mit Namensschildern aus Eukalyptusblättern auf die Tische gestellt. Flipflops für müde Tanzfüsse standen bei DJ Big T bereit, so dass die Ladies am Abend Ihre schicken High Heels gegen die bequemen Dancing-Flipflops tauschen konnten.

Liebe Sarah, Lieber Bene,
Ich wünsche Euch von Herzen alles alles Liebe für Eure Zukunft! Vielen lieben Dank für Euer grenzenloses Vertrauen ab dem ersten Tag und für unsere tolle gemeinsame Vorbereitungszeit!

Sandra Beck -

Sie möchten sich auch zu Gast bei Ihrer eigenen Hochzeit fühlen und die Vorbereitungszeit ganz entspannt geniessen?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und organisiere Ihre persönliche Traumhochzeit gerne in den Landkreisen Lörrach, Freiburg, Emmendingen und Offenburg sowie im Raum Basel und in der Nordwestschweiz.


Zurück zu Weiter zu

Schreibe einen Kommentar