Stefanie & Martin

Samstag, 23. Mai 2015

Kirchliche Trauung in der Klosterkirche St. Trudpert in Münstertal und Feier im Schloss Rimsingen

Was für ein Tag… Stefanie und Martin heirateten in der prunkvollen Kirche des Klosters St. Trudpert in Münstertal.

In der wunderschönen Kirche, die wir mit Blumen und Kerzen dekoriert hatten, gab sich das Brautpaar das Ja-Wort begleitet von emotionalem Gesang der bezaubernden Verena.

Bei traumhaftem Wetter wurde das Brautpaar nach der Trauung von seinen Gästen und den Blumenkindern mit Blumen, Reis und tausenden Seifenblasen vor der Kirche empfangen und konnte den Sektempfang mit leckeren Häppchen in der Sonne geniessen.

Anschliessend ging es weiter zur Feier ins nicht weit entfernte Schloss Rimsingen. Mit Sekt und weissem Sangria wurden die Gäste begrüsst, bevor sie dann ein hervorragendes Hochzeitsmenue mit Grill-Buffet geniessen durften. Das Farbthema Lila, Silber und Weiss hatten wir insbesondere im Schloss Rimsingen in der Tischdekoration als auch in den ganzen liebevollen Details aufgenommen.

Die Hochzeit von Stefanie & Martin hatte zwei Besonderheiten. Die Beiden haben das Brautpaarshooting ganz entspannt vor der kirchlichen Trauung gemacht und sind dann gemeinsam als Paar in die Kirche hinein gegangen – in meiner bisherigen Zeit als Hochzeitsplanerin war es eine Premiere, dass das Brautpaar gemeinsam in die Kirche schreitet.

Liebe Steffi, Lieber Martin
DANKE für eine wundervolle Vorbereitungszeit! In 14 Monaten haben wir Euren Hochzeitstraum verwirklicht - und es ging alles so schnell vorbei. Ich bin dankbar für Alles, was ich mit Euch während der Hochzeitsplanung erleben durfte und freue mich darüber, dass Ihr beide so glücklich seid!

Sandra Beck -

Sie möchten sich auch zu Gast bei Ihrer eigenen Hochzeit fühlen und die Vorbereitungszeit ganz entspannt geniessen?

Ich freue mich, wenn Sie mir Ihr Vertrauen schenken und organisiere Ihre persönliche Traumhochzeit gerne in den Landkreisen Lörrach, Freiburg, Emmendingen und Offenburg sowie im Raum Basel und in der Nordwestschweiz.


Zurück zu Weiter zu

Schreibe einen Kommentar